zurück
Arbeiten in der Region. Karriere bei der KVB
 
Wir bewegen Köln: Mehr als 4.000 Mitarbeitende sorgen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben dafür, dass in unserem Netzgebiet pro Jahr mehr als 286 Millionen Menschen sicher und zuverlässig an ihr Ziel kommen. 365 Tage im Jahr. Rund um die Uhr. Eine Top-Leistung, für die wir Menschen mit Erfahrung, Engagement, Teamgeist und Können brauchen.
Wir suchen Sie als
Elektroniker (w/m/d) Betriebstechnik Streckennetz
Das sind Ihre Aufgaben:
  • Eigenständige Durchführung von DGUV3 Messungen inkl. Auswertung und Verwaltung der Messprotokolle
  • Abwicklung von BoStrab- und VDE-Prüfungen, -Wartungen und -Inspektionen sowie Dokumentation an den elektrischen Anlagen des Bereichs Fahrweg
  • Entstörung, Wartung, Test und Inbetriebnahme von speicherprogrammierbaren Steuerungen
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Fehleranalyse inkl. Mess- und Prüfaufgaben und die Durchführung der hieraus resultierenden Reparaturen an Nieder- und Mittelspannungsanlagen
  • Durchführung elektrischer Installationen, Verdrahten und Aufbau von Schaltschränken und Verteilungen
  • Kontrolle, Reinigung und ggf. Austausch von Rohrtrassen, Kabelschächten, Fluchtwegplatten und Kabeltrogabdeckungen
Das zeichnet Sie aus:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem elektrotechnischen Beruf
  • Führerschein der Klasse B oder die Bereitschaft, diesen im ersten Jahr nach Anstellung zu erwerben
  • Bereitschaft zu in- und externer Weiterbildung
  • Schichtdienst- und Rufbereitschaft sowie Bereitschaft zur Nacht- und Wochenendarbeit
  • Durchsetzungsfähigkeit sowie sicheres Auftreten
  • Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Kundenorientierung
Das bieten wir Ihnen:

Attraktive Konditionen
  • Unbefristete Beschäftigung
  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N)
  • Tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Steuerbegünstigte Entgeltumwandlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
Work-Life-Balance
  • 30 Tage Urlaub
  • 39 Std. Woche (Arbeitszeitkonto)
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Betriebssport
  • Betriebsarzt und Sozialberatung
Und vieles mehr...
  • Gezielte Weiterbildungen
  • Interessante Karriereperspektiven
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur
  • Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum
  • Mitarbeitervorteile (z.B. Mitarbeiterdarlehen, Rabatte und Vergünstigungen uvm.)
  • Betriebskantine
  • Freifahrt im gesamten VRS-Gebiet (VRS-GroßkundenTicket)
  • Sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln und an die Autobahn
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze

Hier mehr erfahren!

Steigen Sie jetzt bei uns ein?
 
Wir freuen uns über Ihre Online Bewerbung und Ihr Interesse an der KVB. Teilen Sie uns mit, welches Gehalt Sie sich vorstellen - und wann Sie bei uns starten können.
 
Wir freuen uns aufs Kennenlernen.
 
Schwerbehinderte und gleichgestellte behinderte Menschen werden zur Wahrung ihrer Rechte nach dem IX. Sozialgesetzbuch gebeten, diese Eigenschaft in der Bewerbung anzugeben.
Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Personalgewinnung
Anna Lena Müller
Telefon: 0221 547 3839
Bewerben
pixel