zurück
Arbeiten in der Region. Karriere bei der KVB
 
Wir bewegen Köln: Mehr als 3.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben dafür, dass in unserem Netzgebiet pro Jahr mehr als 282 Millionen Menschen sicher und zuverlässig an ihr Ziel kommen. 365 Tage im Jahr. Rund um die Uhr. Eine Top-Leistung, für die wir Menschen mit Erfahrung, Engagement, Teamgeist und Können brauchen.
Wir suchen Sie als
Applikationsmanager (w/m/d) Logistik- und Instandhaltungsprozesse

(bis zum 31.12.2027 befristet)

Das sind Ihre Aufgaben:
  • Selbständige Erstellung von Konzepten für die Entwicklung von Schnittstellen zwischen den Systemen SAP und Maximo für einen Datenaustausch sowie Umsetzung und Weiterentwicklung der Schnittstellen
    • Strukturierte Aufnahme und Dokumentation der Logistikprozesse in Maximo und SAP sowie des notwendigen Datenaustausches
    • Entwicklung von Schnittstellenkonzepten
    • Planung, Koordination und Überwachung von Testverfahren
    • Sicherstellung und Koordination der Umsetzungsentwicklung auf Basis der Konzeptionen
    • Koordination und Abstimmungen mit den Lieferanten und Fachbereichen 
  • Projektmitarbeit in bedarfsgerechter Form (inkl. Übernahme von Projektleiteraufgaben) bei SAP und MAXIMO
  • Entwicklung von technologischen Strategien und Konzepten bzgl. des Datenaustauschprozesses
  • Durchführung von Produktpräsentationen
Das zeichnet Sie aus:
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik bzw.
    IT-spezifische Ausbildung und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Informationsverarbeitung und in der Projektabwicklung
  • Gute Kenntnisse in den Prozessen der Instandhaltung und Logistik ( Lagerwirtschaft)
  • Kenntnisse in den Anwendungen SAP im Bereich der Logistik  sowie in MAXIMO hinsichtlich der Instandhaltung
  • Kenntnisse der IT-Trends und -Entwicklungen
  • Verantwortungsbewusstsein, schnelle Auffassungsgabe sowie logisch-analytisches Denkvermögen
  • Bereitschaft und Offenheit, sich mit neuen Systemen und Technologien auseinanderzusetzen
  • Kreativität, Teamgeist sowie  Serviceorientierung
Das bieten wir Ihnen:

Attraktive Konditionen
  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N)
  • Tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Steuerbegünstigte Entgeltumwandlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
Work-Life-Balance
  • 30 Tage Urlaub
  • 39 Std. Woche (Arbeitszeitkonto)
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Betriebssport
  • Betriebsarzt und Sozialberatung
Und vieles mehr...
  • Gezielte Weiterbildungen
  • Interessante Karriereperspektiven
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur
  • Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum
  • Mitarbeitervorteile (z.B. Mitarbeiterdarlehen, Rabatte und Vergünstigungen uvm.)
  • Betriebskantine
  • Freifahrt im gesamten VRS-Gebiet (VRS-GroßkundenTicket)
  • Sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln und an die Autobahn
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze

Hier mehr erfahren!

Steigen Sie jetzt bei uns ein?
 
Wir freuen uns über Ihre Online Bewerbung und Ihr Interesse an der KVB. Teilen Sie uns mit, welches Gehalt Sie sich vorstellen - und wann Sie bei uns starten können.
 
Wir freuen uns aufs Kennenlernen.
 
Schwerbehinderte und gleichgestellte behinderte Menschen werden zur Wahrung ihrer Rechte nach dem IX. Sozialgesetzbuch gebeten, diese Eigenschaft in der Bewerbung anzugeben.
Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Personalgewinnung
Katharina Papst
Telefon: 0221 547-3841
Bewerben
pixel