zurück
Arbeiten in der Region. Karriere bei der KVB
 
Wir bewegen Köln: Mehr als 4.000 Mitarbeitende sorgen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben dafür, dass in unserem Netzgebiet pro Jahr mehr als 286 Millionen Menschen sicher und zuverlässig an ihr Ziel kommen. 365 Tage im Jahr. Rund um die Uhr. Eine Top-Leistung, für die wir Menschen mit Erfahrung, Engagement, Teamgeist und Können brauchen.
Wir suchen Sie als
Fahrausweisprüfer (w/m/d)
Das sind Ihre Aufgaben:
  • Durchführen von Fahrausweiskontrollen
    in Bahnen und Bussen im Liniennetz der KVB, Erstellen von entsprechenden Meldungen bei Nichtvorlage der Fahrscheine sowie Aufklärung der Fahrgäste über den Grund der Beanstandung
  • Fahrgastauskunft
    an den Haltestellen und während der Mitfahrt in Bahnen und Bussen beispielsweise zu Tarifen und Strecken
  • Verfassen von Stellungnahmen
    bei Fahrgastbeschwerden und Abgabe von Zeugenaussagen nach Unfällen, bei Strafanträgen und bei besonderen Vorkommnissen
  • Fahrgastansprache
    bei Missachtung der Hausordnung
  • Abgabe von Zeugenaussagen
    in dienstlicher Angelegenheit bei Gericht sowie Durchführung von Sonderaufgaben (wie z.B. Postendienste bei Großveranstaltungen, Durchführung von Fahrgastzählungen)
Das zeichnet Sie aus:
  • Besitz des Führerscheins Klasse B bzw. Bereitschaft diesen zu erwerben
  • Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit, körperliche Belastbarkeit (ständiges Gehen und Stehen, insbesondere in Bussen und Bahnen) sowie Bereitschaft zu Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Gepflegtes Erscheinungsbild, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Freundliches und sicheres Auftreten gegenüber unseren Kunden sowie Teamfähigkeit
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
Das bieten wir Ihnen:

Attraktive Konditionen
  • Unbefristete Beschäftigung
  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N)
  • Tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Steuerbegünstigte Entgeltumwandlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
Work-Life-Balance
  • 30 Tage Urlaub
  • 39 Std. Woche (Arbeitszeitkonto)
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Betriebssport
  • Betriebsarzt und Sozialberatung
Und vieles mehr...
  • Gezielte Weiterbildungen
  • Interessante Karriereperspektiven
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur
  • Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum
  • Mitarbeitervorteile (z.B. Mitarbeiterdarlehen, Rabatte und Vergünstigungen uvm.)
  • Betriebskantine
  • Freifahrt im gesamten VRS-Gebiet (VRS-GroßkundenTicket)
  • Sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln und an die Autobahn
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze

Hier mehr erfahren!

Steigen Sie jetzt bei uns ein?
 
Wir freuen uns über Ihre Online Bewerbung und Ihr Interesse an der KVB. Teilen Sie uns mit, welches Gehalt Sie sich vorstellen - und wann Sie bei uns starten können.
 
Wir freuen uns aufs Kennenlernen.
 
Schwerbehinderte und gleichgestellte behinderte Menschen werden zur Wahrung ihrer Rechte nach dem IX. Sozialgesetzbuch gebeten, diese Eigenschaft in der Bewerbung anzugeben.
Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Personalgewinnung
Dr. Edward Marcic
Telefon: 0221-547-3726
Bewerben
pixel