zurück
Arbeiten in der Region. Karriere bei der KVB
 
Wir bewegen Köln: Mehr als 4.000 Mitarbeitende sorgen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben dafür, dass in unserem Netzgebiet pro Jahr mehr als 286 Millionen Menschen sicher und zuverlässig an ihr Ziel kommen. 365 Tage im Jahr. Rund um die Uhr. Eine Top-Leistung, für die wir Menschen mit Erfahrung, Engagement, Teamgeist und Können brauchen.
Wir suchen Sie als
Trainee (w/m/d) Bauingenieurwesen / Elektrotechnik
Die Weichen für die Zukunft stellen? Bei uns Standard! Wir suchen Pioniere die weiterdenken, neue Wege gehen, Herausforderungen lieben und die Zukunft der Mobilität mitgestalten möchten. Starten Sie jetzt als Trainee bei uns durch – vom Campus direkt auf die Schiene!
 
Als Trainee arbeiten Sie 12 Monate lang im anspruchsvollen Tagesgeschäft und in zukunftsorientierten Kölner Infrastrukturprojekten mit. Nach erfolgreich absolviertem Traineeprogramm prüfen wir gemeinsam mit Ihnen die Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.
Das sind Ihre Aufgaben:
Alle reden derzeit von einer Verkehrswende, vom notwendigen Umstieg auf Bus und Bahn, um das Klima zu schützen. Was oft vergessen wird: Damit eine Verkehrswende gelingen kann, braucht es eine moderne, intakte und leistungsfähige Infrastruktur. Im Bereich "Fahrweg" bei der KVB sorgen über 450 Kolleginnen und Kollegen dafür, dass die technische Infrastruktur unseres Bahnbetriebs geplant, gebaut und instandgehalten wird. Werden Sie Teil des Teams!
Die möglichen Zielabteilungen im Bereich Energie- und Maschinentechnik:
  • Fahrleitung
  • Bahnstromversorgung
Weitere Infos zum Ablauf des Traineeprogramms und den Einsatzbereichen, ein Interview mit Ihrer zukünftigen Führungskraft und unseren Trainee-Blog finden Sie hier!
Das zeichnet Sie aus:
Die Aufnahme in unser Traineeprogramm setzt einen erfolgreichen Bachelor- oder Masterabschluss der Fachrichtungen Bauingenieurwesen oder Elektrotechnik voraus. Von Vorteil sind Praxiserfahrungen z.B. durch ein erstes Praktikum.

Darauf legen wir großen Wert:
  • Partnerschaftliches Handeln
  • Respektvollen Umgang miteinander
  • Verantwortungsbewusstsein 
  • Klare Kommunikation
  • Zuverlässigkeit
  • Offenheit
  • Entwicklungsfähigkeit
Ihre Persönlichkeit und Arbeitsweise sollte geprägt sein von:
  • Selbstständigkeit
  • Teamgeist
  • Flexibilität
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Interkultureller Kompetenz
  • Eigeninitiative
Das bieten wir Ihnen:

Attraktive Konditionen
  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N)
  • Tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • Steuerbegünstigte Entgeltumwandlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
Work-Life-Balance
  • 30 Tage Urlaub
  • 39 Std. Woche (Arbeitszeitkonto)
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Betriebssport
  • Betriebsarzt und Sozialberatung
Und vieles mehr...
  • Mentoring-Programm
  • Gezielte Weiterbildungen
  • Interessante Karriereperspektiven
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur
  • Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum
  • Mitarbeitervorteile (z.B. Mitarbeiterdarlehen, Rabatte und Vergünstigungen uvm.)
  • Betriebskantine
  • Freifahrt im gesamten VRS-Gebiet (VRS-GroßkundenTicket)
  • Sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln und an die Autobahn
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze

Hier mehr erfahren!

Steigen Sie jetzt bei uns ein?
 
Wir freuen uns über Ihre Online Bewerbung.
 
Schwerbehinderte und gleichgestellte behinderte Menschen werden zur Wahrung ihrer Rechte nach dem IX. Sozialgesetzbuch gebeten, diese Eigenschaft in der Bewerbung anzugeben.
Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Personalgewinnung
Kristin Nolden
Telefon: 0221-547-3827
Bewerben
pixel